Room for two in Castra Regina

Ein Stadtpanorama der Altstadt von Regensburg bei schlechtem Wetter. Vom Kirchturm der Dreieinigkeitskirche aus fotografiert (ehemaliger Name: Kirche zur Heiligen Dreifaltigkeit – Abmessungen 17252x 3545 Pixel).

Panorama einer der schönsten Städte die ich kenne - Regensburg

Castra Regina oder Ratisbona (lateinisch) wurde als Legionslager gegründet, entwickelte sich rasch zu einem urbanen Zentrum an der oberen Donau und wurde zur Keimzelle der mittelalterlichen Stadt Regensburg. Hier befand sich das Hauptquartier der 3. italischen Legion. Castra Regina bestand aus dem Legionslager selbst, der Zivilstadt, einem großen Friedhof sowie einigen Heiligtümern und Tempelanlagen.

Regensburg ist eine kreisfreie Stadt in Ostbayern. Sie ist Hauptstadt des Bezirks Oberpfalz und Sitz der Regierung der Oberpfalz sowie Sitz des Landrats des Landkreises Regensburg. Seit dem 13. Juli 2006 gehört die Regensburger Altstadt mit Stadtamhof zum UNESCO-Welterbe.

Die Stadt hat 136.352 Einwohner (31. Dezember 2011) und steht damit nach München, Nürnberg und Augsburg an vierter Stelle unter den Großstädten des Freistaates Bayern.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Regensburg

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Schreibe als erster ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.